Barrierefreie Version

Dipl.-Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/div.)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dipl.-Sozialpädagogen oder Dipl.-Sozialarbeiter (m/w/div.), in Teilzeit (30 - 35 h/Woche) und unbefristet für unsere Sozialpädagogische Familienhilfe sowie Kontakt- und Begegnungsstätte in Bautzen.

 

Ihre Aufgaben in der Sozialpädagogischen Familienhilfe beinhalten:

  • Unterstützung von Familien mit Kindern/Jugendlichen als intensive, ambulante Hilfe zur Erziehung zur Stärkung der Erziehungsfunktion und gemeinsame Interaktion in der Familie;
  • Grundlage bildet dabei der individuelle Hilfeplan mit gesetzten Zielstellungen;
  • Unterstützung bei Behördengängen und
  • Kommunikation mit den Bildungseinrichtungen.

 

Ihre Aufgaben in der Kontakt- und Begegnungsstätte beinhalten:

  • die Betreuung von psychisch kranken Menschen sowie Beratung und Gestaltung von verschiedenen Wochenangeboten

 

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Berufsabschluss als Dipl.-Sozialpädagoge bzw. Dipl.-Sozialarbeiter (m/w/div.)
  • alternativ verfügen Sie über einen Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher mit Zusatzqualifizierung "Systemische Beratung"
  • Sie sind belastbar, flexibel und haben eine positive Grundeinstellung zur Arbeit mit Kindern
  • Sie besitzen die Fähigkeit Probleme zu analysieren und zu lösen,
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und komplexes Denken,
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B.

 

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die:

 
ASB Sozialdienst Bautzen GmbH

Frau Claudia Beckel - Personalleitung
Güterstraße 14
02708 Löbau
    

 

Ihre Bewerbung per E-Mail schicken Sie uns bitte nur als PDF-Datei an:

bewerbung(at)asb-loebau(dot)de

 

Wir bieten:

  • unbefristete Einstellung
  • gerechte, ortsübliche Bezahlung
  • Sondergratifikationen (Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, VWL)
  • offene Kommunikation zwischen Leitung und Mitarbeitern
  • motiviertes und aufgeschlossenes Team
  • Diensthandy und Dienst-Pkw
  • Unterstützung bei zusätzlichen Qualifikationen
  • regelmäßige Team-/Fallberatungen sowie Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Bonus- und Motivationsprogramm

zurück