Barrierefreie Version

 

 

 

Kontakt

ASB-Kreisverband Bautzen e. V.

 

Katatsrophenschutz

Schnell-Einsatz-Gruppe

 

Ihr Ansprechpartner:

Jens Reupert

Tel: 03591 49700

KatSchutz und SEG

 

Der ASB Bautzen betreibt seit dem Jahr 1996 einen Katastrophenschutz (KatSchutz).

 

1999 kam die Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) hinzu, die den örtlichen Rettungsdienst, je nach Tageszeit und Auslastung, bei größeren Schadensfällen und einem Massenanfall von Verletzten unterstützt. Darüber hinaus sichert die SEG auch Großveranstaltungen (z. B. Autocross Weigsdorf-Köblitz) medizinisch ab.

 

Zur Zeit sind 40 Mitglieder hauptberuflich und ehrenamtlich rund um die Uhr einsatzbereit. Zu unserem Team gehören medizinisch und/oder technisch ausgebildetes Personal (z. B. Rettungsassistenten, Pflegekräfte, Verwaltungsmitarbeiter, Pädagogen).

   

 

Unser Fuhrpark setzt sich aus drei Krankentransportwagen KTW-4, einem Rettungswagen, zwei Mannschaftstransportwagen MTW und einem Gerätewagen GW-San zusammen.

  

Die Koordinierung des Katastrophenschutzes erfolgt in Katastrophenfällen durch die Zentrale Leitstelle des Landkreis Bautzen. Um eine schnelle Einsatzbereitschaft sicherzustellen, erhält jedes Mitglied einen digitalen Funkmeldeempfänger.

  

"Helfen hat noch niemanden geschadet.

Aber schon vielen geholfen!"

 

Wir brauchen eure Unterstützung -

werde Mitglied in unserer SEG!