Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Informationen zum Schulsanitätsdienst

Schülerinnen und Schüler können sich vom ASB KV Bautzen e. V. in Zusammenarbeit mit dem ASB OV Löbau e. V. für den Schulsanitätsdienst ausbilden lassen. Während der Erste-Hilfe-Ausbildung lernen sie, wie man in Notsituationen richtig und schnell handelt. Das kann nicht nur bei Unfällen in der Schule, sondern auch zu Hause oder in der Freizeit sehr nützlich sein. Außerdem sind Schüler, die sich im Schulsanitätsdienst engagieren, selbstbewusst, weil sie sich dessen bewusst sind, dass sie helfen können! Sie werden in ihrer Sozialkompetenz gefördert und lernen für ihre Mitschüler soziale Verantwortung zu übernehmen. Nicht nur die Ausbildung macht Spaß, sondern auch die gemeinsamen Treffen.

Sie möchten auch an Ihrer Schule einen Schulsanitätsdienst aufbauen?
Dann nehmen Sie gern Kontakt über das Sekretariat der Geschäftsstelle Löbau auf:

+49 3585 8664-0
infoasb-loebaude

oder nutzen Sie gern unser Kontaktformular.